Letzte Aktivitäten

  • Fiddler

    Hat eine Antwort im Thema Ein schwieriger Fall verfasst.
    Beitrag
    Sie macht irgendwie den Eindruck einer laienhaft gezimmerten Deko-Geige, aber ganz ernst gemeint
    habe ich das nicht ... wer weiß ... alles nur Understatement? Man darf gespannt sein ...
  • geigerlein

    Hat eine Antwort im Thema Ein schwieriger Fall verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Fiddler)

    Warum Deko-Geige? Ich hoffe doch, dass sie später regelmäßig gespielt wird. Sonderlich hübsch ist sie ja nicht ;)
  • geigerlein

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Hannes_F im Thema Ein schwieriger Fall reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Sieht gut aus!
  • Fiddler

    Hat eine Antwort im Thema Ein schwieriger Fall verfasst.
    Beitrag
    Das wird die teuerste und am besten klingende Deko-Geige der Welt. :thumbsup:
  • Hannes_F

    Hat eine Antwort im Thema Ein schwieriger Fall verfasst.
    Beitrag
    Sieht gut aus!
  • Hannes_F

    Hat eine Antwort im Thema Schrottgeige von eBay verfasst.
    Beitrag
    Chiocciola Gut, dass Du das Griffbrett abgekriegt hast. Ist dort ein Nagel im Hals oder was sehe ich da?

    Beeindruckende Arbeit!
  • Fiddler

    Hat eine Antwort im Thema Schrottgeige von eBay verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Chiocciola)

    Die sind mir in deinem letzten Bild aufgefallen. :)

    Ich hoffe, ich habe irgendwann auch die Muße, mich mehr mit Geigenbau zu beschäftigen. Dann werde ich
    mir das nötige Werkzeug zulegen. Warum mir deine Geigendecken aufgefallen sind:

    Im…
  • Fiddler

    Hat eine Antwort im Thema Jacobus Stainer Absam Geige verfasst.
    Beitrag
    Nachtrag:

    Ich sehe jetzt noch eine Reparaturstelle: Die Verstärkung an der Kante, über die die Einhängesaite läuft,
    scheint nicht aus Ebenholz, daher hat sie, so sieht es aus, einen Riss bekommen.
    Und die Zarge darunter hat sich verzogen und oben von der…
  • abalon

    Hat eine Antwort im Thema Jacobus Stainer Absam Geige verfasst.
    Beitrag
    Leider sind Stainer Nachbauten nicht so begehrt und erzielen sellten einen Akzeptablen wert.
    Ein aufarbeiten Neuer Steg 60€, Stimme 30€, Wirbel 80€ Saiten ca. 50€ andere Reperaturen sehe ich gerade nicht.
    Er gibt zusammen ca. 220€ beim Verkauf sehe ich…
  • Chiocciola

    Hat eine Antwort im Thema Schrottgeige von eBay verfasst.
    Beitrag
    Bilder vergessen . Ich noch einige Etiketten und Stempel zur echten Marchetti. Es ist unglaublich was man über Marchetti alles weiß. Bei Interesse könnte ich berichten.
  • Chiocciola

    Hat eine Antwort im Thema Schrottgeige von eBay verfasst.
    Beitrag
    Lieber Hannes_F ,

    Na ja, Geigenveränderer ist auf jeden Fall korrekt, Verbesserer werden wir sehen.😉.

    Aber ich bin ja noch bei den Grobarbeiten. Habe den Boden mit sehr schmalen und sehr scharfen Ziehklingen beackert, immer das wie angeschweißte…
  • Braaatsch

    Hat eine Antwort im Thema Jacobus Stainer Absam Geige verfasst.
    Beitrag
    Nachbau, kein Original. Fiddler hats schon geschrieben.
  • Fiddler

    Hat eine Antwort im Thema Jacobus Stainer Absam Geige verfasst.
    Beitrag
    Das ist eine Manufakturgeige, ich schätze mal ca. 100 Jahre alt. Der Wert richtet sich nach dem Klang,
    je nach Klang ein paar hundert Euro, wenn sie hergerichtet ist. Schön ist der einteilige Boden. Bei der Decke
    bin ich etwas ratlos, warum man im…
  • geigerlein

    Hat eine Antwort im Thema Ein schwieriger Fall verfasst.
    Beitrag
    So, die Geige ist fertig lackiert, eine Schicht hat ausgereicht. Die Schnecke ist ok, aber an den Zargen finde ich ihn etwas zu dunkel. Wenn er trocken ist, werde ich ihn mit Bims oder feinem Schleifpapier dort etwas abschleifen und dann an einigen…
  • Hannes_F

    Hat eine Antwort im Thema Schrottgeige von eBay verfasst.
    Beitrag
    Chiocciola Ich bin sehr beeindruckt von dem, was ich bisher sehe. Und schon sehr gespannt darauf, wie das Endergebnis dann klingt.

    Dachte eigentlich, man müsse den Boden von den Zargen lösen, um ihn nachzubearbeiten, aber scheinbar geht es auch so.…
  • Hannes_F

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Chiocciola im Thema Schrottgeige von eBay reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    ….das „..Trumm“ mutiert gerade zu einer filigranen Hochleistungsvioline ( hoffe ich).

    Hannes_F , ist Dir schon klar: mit den 3,1 mm -Schwund im Boden ist auch der gefakte Brandstempel weg. Den Außenbrandstempel lass ich mal als Erinnerung…..

    Die Reifchen…
  • edike

    Hat das Thema Jacobus Stainer Absam Geige gestartet.
    Thema
    An die Profis.
    Kann mir jemand bitte sagen, ob diese Geige ein Original ist, oder ein Nachbau.
    Der Zettel in der Geige ist handgeschriben und lautet: "Jacobus Stainer in Absam prope Oenipontum" und mit dem Jahr 1647 datiert.
    Was könnte der geschätzte Wert…
  • geigerlein

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Chiocciola im Thema Schrottgeige von eBay reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    ….das „..Trumm“ mutiert gerade zu einer filigranen Hochleistungsvioline ( hoffe ich).

    Hannes_F , ist Dir schon klar: mit den 3,1 mm -Schwund im Boden ist auch der gefakte Brandstempel weg. Den Außenbrandstempel lass ich mal als Erinnerung…..

    Die Reifchen…
  • Braaatsch

    Hat eine Antwort im Thema Mezzo-Forte Designline verfasst.
    Beitrag
    Mezzo-Forte hat ja jetzt mit der Evo-Line weniger preisintensive Instrumente im Programm. Da ist man für ein Cello bei knapp 3000, bei Karbon Tasarim so ungefähr bei 3500. Ich hab die Preise jetzt nicht genau im Kopf, aber so in diesem Bereich geht das…
  • Chiocciola

    Hat eine Antwort im Thema Schrottgeige von eBay verfasst.
    Beitrag
    ….das „..Trumm“ mutiert gerade zu einer filigranen Hochleistungsvioline ( hoffe ich).

    Hannes_F , ist Dir schon klar: mit den 3,1 mm -Schwund im Boden ist auch der gefakte Brandstempel weg. Den Außenbrandstempel lass ich mal als Erinnerung…..

    Die Reifchen…