Beiträge von Franz2442

    Vielen, vielen Dank an euch für die schnellen und ausführlichen Antworten!!! :-)

    Wir werden mal überlegen, was wir mit dem geschichtsträchtigen Stück machen werden. Hat angeblich mein Urgroßvater darauf gespielt. Wäre irgendwie schade sie herzugeben. Vielleicht findet sie einen Ehrenplatz bei uns.4

    Nochmals ganz herzlichen Dank und schönen Abend!

    LG Franz

    Verzeihung, dass sie seit anfang 1900 im Besitz sein sollte. Verschrieben :-)

    Schönen, guten Abend liebe Forumsteilnehmer!

    Wir haben heute einen typsichen Dachbodenfund im Haus meiner verstorbenen Großeltern gemacht. Die Geige ist in einem sehr schlechten Zustand, wir würden trotzdem so gerne wissen, aus welchem Jhdt. sie stammt und wer der Macher mit den Initialen E. W. sein könnte. Habe leider gar nichts dazu finden können.

    Was wir wissen ist, dass sie seit mind. Ende des 19. Jhdts im Familienbesitz ist und sie möglicherweise aus Wien stammen könnte.


    Besten Dank für eure Hilfe und Einschätzung,

    Beste Grüße, Franz